nö :]
Gratis bloggen bei
myblog.de


Eins Zwei Drei Vier Fünf Sechs Sieben Acht Neun Zehn Elf Zwölf Dreizehn [repeat]


!

Ich hab von dir geträumt!
Ich weiß nicht wo du bist, ich weiß nicht wann du bist, ich weiß ja nichtmal ob es dich überhaupt gegeben hat, gibt oder jemals geben wird.
Ich weiß auch nicht wie du aussiehst,
aber ich kenne deine Aura.
Und trotzdem weiß ich: Ich liebe dich!
Bist du auch nur eine erscheinung gewesen, ich suche dich, und ich werde niemals aufhören nach dir ausschau' zu halten, bis wir uns gefunden haben.
Wir gehören zusammen.
Allein der Gedanke an dich lässt Kraft durch mich ströhmen, muntert mich ganz ohne Worte auf.
Egal wo oder wann du bist, ich verspreche dir;
wir werden aufeinander treffen, und dann kommt der Frieden.
Ich werde dich finden, egal über wieviel meiner eig'nen Leichen ich gehen muss!


Und wenn ich dich gefunden habe werd' ich dich besingen:
Von Herzen, die nach aussen Bluten,
Gefühle die die Sinne fluten.
Von Liebe, Hass und Eifersucht
Vom leben selbst, und meiner Flucht.

Und vom schönen will ich singen!
Vom vertrauen, Mut und and'ren dingen.
Dass du mir Kraft gibst, die ich brauche,
damit ich mich nicht selbst Missbrauche.
10.5.06 23:07


Werbung


!

Reichtum ist, wenn man sich traut so zu sein wie man ist.
Gewandheit ist, wenn man sich nicht für das schämt, was man macht.
Perfektion ist, wenn man nicht das in sich zurückhält, was man machen und sagen will, nur weil man angst hat als ''dumm'' abgestempelt zu werden.
Freiheit ist, wenn man die gabe besitzt trotz ALLEM ein Kind zu sein!
26.5.06 02:50


!

ich realisiere grad, dass mein weblog ein wenig veraltet ist, um nichtzusagen: er ist hier und da extrem überarbeitbar, leider habe ich im moment kein Geld um es für die renovierung eines der so zahlreichen weblogs auszugeben.
Oder ich hab einfach keine Lust.
29.5.06 01:09


!

Schwarz sind die Sinne geworden, gefühle zerfallen zu staub wie legionen falscher gedanken im reich der wahrheit, stacheldraht um meinem herzen lässt das leben erschweren und endlos wachsende keime einer selbst wachsen herran.

[Das sollte kein {!} sinnvollereintrag sein!]
31.5.06 19:31




Gratis bloggen bei
myblog.de