nö :]
Gratis bloggen bei
myblog.de


Eins Zwei Drei Vier Fünf Sechs Sieben Acht Neun Zehn Elf Zwölf Dreizehn [repeat]


Muss überarbeitet werden [auch ICH entwickel mich]:






Toll-finderreien:
Musik!, freunde, Rache[300x], lesen,
auf dem falschen Gehweg laufen [böse], Luftgitarre, Nachtspaziergänge,
Menschen die mir eine geschichte zu erzählen haben *gern zuhör*, schöne morbide, manchmal etwas kranke, aber hauptsächliche ''anders'' artige sachen,
Ausserdem mag ich alles was makaber, gewagt, grotesk ist.


Schlecht-find-sachen:
''Spießer'', leute die zu Festivals gehn, an denen 50k andere auch sind und dann meinen das sie was besonderes wärn, Religionen


Und ja, ich bin Faschist.




Musik:




.-Onkelz [ich höre Onkelz? ich nazi!!!!! *ironie:an*]-.
.-Tom Waits-.
.-Eisregen-.
.-Letzte Instanz-.
.-Leonard Cohen-.
.-Nick Cave [& the bad seeds]-.
.-Witt-.
.-ASP-.
.-Chris Rea-.
.-David Bowie-.
.-Janus-.
.-Foetus-.
.-Kaizers Orchestra-.
.-Tom Waits-.

Auch Soundtracks hör ich gern, und viele einzelnde Lieder von verschiedenen Interpreten [Nancy Sinatra, Shavaree, Manu Chao, Gorillaz etc.]
Besonders hervorheben möchte ich die Soundtracks zu Fight Club und Sin City!

Generell sind die Musikrichtungen Rock, Jazz, Blues, Metal und alles gemischt mit ein wenig Elektronik mein Fall.

Lieblingsbücher:

Fight Club [Chuck Palahniuk]
Aufzeichnungen eines Aussenseiters [Charles Bukowski]
Der Steppenwolf [Hermann Hesse]

Vorbildfunktionen in Chronologischer Reinfolge [beginnend mit der ersten]:
F. Nietzsche
Alexander Kaschte
Tyler Durden
Charles Bukowski
dato: Niemand, es wird auch Niemand mehr folgen, jedenfalls keine festen Vorbilder.


Gratis bloggen bei
myblog.de